Bäckerei Gaulhofer in Weiz

Bäckerei Gaulhofer
Kapfensteinergasse 9
8160 Weiz
Bäcker im Bezirk Weiz Konditorei im Bezirk Weiz Zuckerbäckerware und Konditorware im Bezirk Weiz
Tel.: 03172 2463



Über dieses Unternehmen
Seit wann gibt es das Unternehmen?
Die Bäckerei besteht bereits seit dem frühen 19. Jahrhundert; im Jahr 1983 erfolgte die Übernahme des Betriebs.

Wie viele MitarbeiterInnen arbeiten im Unternehmen?
Wir beschäftigen 6 MitarbeiterInnen.

Unsere KundInnen kommen aus folgenden Regionen:
Unsere KundInnen kommen hauptsächlich aus dem Großraum Weiz.

Wir haben uns spezialisiert auf:
Wir haben uns auf die täglich frische Produktion von Back- und Brotwaren spezialisiert. Dabei verwenden wir keine chemischen Fertigbackmischungen, sondern setzen auf heimische Naturprodukte. Besonders hervorzuheben ist unser Holzknechtbrot und das ausgezeichnete Vollkornbrot nach hauseigener Mischung.

Sonstige Leistungen:
Die bezirksweite Zustellung unserer Produkte sowohl an Firmen als auch an Privatkunden (Frühstückssackerl) erfreut sich größter Beliebtheit.

Unser Schlüssel zum Erfolg:
In unserem Meisterbetrieb bieten wir Ihnen ständig frische Ware aus der eigenen Produktion.

Hier einige unserer Referenzkunden und Partner:
- Adeg Markt GmbH
- Schirnhofer Fleischwarenvertriebsgesellschaft
- Magna Steyr Weiz
- Kolpinghaus Weiz

Besonders erwähnenswert:
Beim internationalen Wettbewerb "Brot aus Europa" belegte unser Vollkorn-(Schrot)brot den ersten Platz.
Zu diesem Unternehmen liegen uns leider noch keine
Bewertungen auf FirmenABC.at vor.
JETZT BEWERTEN!

Die Bewertungsinhalte (exkl. Redaktionstipp) spiegeln die Meinungen von NutzerInnen und nicht die der FirmenABC Marketing GmbH wider. Die FirmenABC Marketing GmbH übernimmt somit keinerlei Haftung für den Inhalt der Bewertungen. Sollten Bewertungen gegen das Gesetz oder gegen die guten Sitten verstoßen, können diese der FirmenABC Marketing GmbH unter dem Link "Bewertung melden" gemeldet werden. Eine eventuelle Löschung der Bewertung wird in diesem Fall geprüft.
Relevante Branchen

Nach oben