Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen in Wien

Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen
Schiffamtsgasse 1-3
1020 Wien
Öffentliche Verwaltung im Bezirk 2. Bezirk / Leopoldstadt
Tel.: 01 21110
Fax: 01 211102199

Mail:
Web: www.metrologie.at

Logo Creditreform
Nachfolgende Informationen werden von Creditreform, Europas größter Wirtschaftsauskunftei, zur Verfügung gestellt.
Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen

Schiffamtsgasse 1-3
1020 Wien

UID-Nummer:
ATU38473200

Bank-Verbindungen:
BAWAG P.S.K. AG
1010 Wien
(BIC: BAWAATWW / BLZ: 14000)

Mitarbeiter:
1000

Tätigkeitsbeschreibung:
Rechtsform: Freie Berufe Vermessung und Geoinformation, Mess- und Eichwesen. Die Aufgabenschwerpunkte des Fachbereiches "Vermessung und Geoinformation" sind die Grundlagenvermessung, die Anlegung und Führung des Katasters zur Dokumentation der räumlichen Zuordnung der Eigentumsrechte an Grund und Boden, sowie die topografische Landesaufnahme. Der Fachbereich "Mess- und Eichwesen" umfasst das Nationale Metrologie-Institut und die nationale Eichbehörde. Man ist verantwortlich für die Bereithaltung und Weiterentwicklung der nationalen Messnormen. Das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen ist österreichweit mit 64 Dienststellen vertreten und ist eine dem Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend nachgeordnete Bundesbehörde. Fuhrpark: 2 PKW
Relevante Branchen
Zugeordnete Branchen

Öffentliche Verwaltung

Ähnliche Treffer:
Nach oben