ENAGES GmbH in Niklasdorf

Logo ENAGES GmbH in 8712  Niklasdorf
ENAGES GmbH
Adresse:
Proleber Straße 4
8712 Niklasdorf

Info Creditreform
Öffnungszeiten
Besichtigungen und Führungen sind nach Vereinbarung möglich.

Über dieses Unternehmen
Unternehmensgründung:
Die ENAGES GmbH ging 2004 in Betrieb. 2012 wurde das Kraftwerk von der Papierfabrik Brigl & Bergmeister übernommen.

Mitarbeiterzahl:
Insgesamt sind hier 42 Mitarbeiter:innen tätig.

Kundeneinzugsgebiet:
Die Kund:innen kommen vorwiegend aus der Steiermark.

Leistungen, Produkte und/oder Spezialisierung:
Das Kraftwerk produziert Energie durch das Verbrennen von Abfall bzw. aufbereitetem Restmüll und liefert so Strom und Wärme für die Brigl & Bergmeister Papierfabrik.

Erfolgsfaktoren:
Der Kosten-Nutzen-Effekt dieses Kraftwerks ist außergewöhnlich hoch. Der ideale Standort ermöglicht die Symbiose zwischen Abfallwirtschaft und Papierindustrie, in der ein hoher Energiebedarf besteht.

Erwähnenswertes:
Circa 130.000 Tonnen Müll werden hier pro Jahr verbrannt. Durch spezielle Verfahren und neuartige Technologien arbeitet das Kraftwerk effektiver als andere. Aufgrund der überaus effizienten Verbrennung und einer mehrstufigen Rauchgasreinigung gehören die Emissionswerte der ENAGES GmbH zu den niedrigsten in ganz Österreich. Die Abgaswerte werden ständig online von der Landesregierung Steiermark überprüft und eingesehen.
JETZT NEU: INFOS ZU FIRMENVERFLECHTUNGEN!
Unter finden Sie weiterführende Informationen zu Beteiligungen von Firmen und Personen. (➔ Details zu den Quellen)
Nachfolgende Informationen werden von Creditreform, Europas größter Wirtschafts­auskunftei, zur Verfügung gestellt.
ENAGES GmbH

Proleber Straße 4
8712 Niklasdorf

Firmenbuchnummer:
FN 508508 g

UID-Nummer:
ATU74435845

Beginndatum der Rechtsform:
2019-02-28

Tätigkeitsbeschreibung:
Der Erwerb, die Vermietung, die Verpachtung und sonstige In-Bestand-Gabe von Grundstücken, das Erbringen von Logistikleistungen, bezogen auf Transport und Lagerhaltung, die Erbringung von Servicetätigkeiten für Papier- und Zellstoffindustrie, die Abfallwirtschaft, die Abfallbe- handlung und -verwertung.
Handelnde Personen:

Geschäftsführer
Herr DI Schuppler Siegfried
Privatperson
gemeinsam vertretungsberechtigt

Geschäftsführer
Herr Ing. Pusterhofer Christian
Privatperson
gemeinsam vertretungsberechtigt

Gesellschafter
Firma ROXCEL Industry Holding GmbH
Ges.m.b.H.
Anteil: 100,00%

Beteiligungen von ENAGES GmbH:

Gesellschafter
ROXCEL Utilities GmbH
Anteil: 100,00%

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit.
FirmenABC-Bewertungen (0)
Symbiose zwischen Abfallwirtschaft und Papierindustrie
Redaktionstipp
Das Kraftwerk verbrennt zirka 100.000 t Müll pro Jahr und liefert so die nötige Energie für die benachbarte Papierfabrik. Durch die effiziente Verbrennung gehören die Emissionswerte zu den niedrigsten in ganz Österreich.
Die Bewertungsinhalte (exkl. Redaktionstipp) spiegeln die Meinungen von NutzerInnen und nicht die der FirmenABC Marketing GmbH wider. Die FirmenABC Marketing GmbH übernimmt somit keinerlei Haftung für den Inhalt der Bewertungen. Sollten Bewertungen gegen das Gesetz oder gegen die guten Sitten verstoßen, können diese der FirmenABC Marketing GmbH unter dem Link Bewertung melden gemeldet werden. Eine eventuelle Löschung der Bewertung wird in diesem Fall geprüft.

Ihr Partner für eine
professionelle
Website.

  • ansprechendes Design
  • modernste Programmierung
  • Responsive Webdesign
  • suchmaschinen­­freundlich – Sie werden schnell gefunden
  • ganzjähriger Wartungs­service

Top-Design, entworfen von Experten!

Infos anfordern
Foto: © zorandim75 – stock.adobe.com
Firmenbuch Republik Österreich
Amtlicher und aktueller Firmenbuchauszug
angeboten durch die FirmenABC Marketing GmbH
Offizielle Verrechnungsstelle
der REPUBLIK ÖSTERREICH
Firmenbuchauszug